Herbstfest 2018 des Integrationsbeirats

Am Samstag, den 13.10.2018 fand zwischen 10:00 Uhr und 18:00 Uhr das Herbstfest des Integrationsbeirates statt.

Nicht nur wegen des schönen Wetters wurde diese Veranstaltung zum großen Erfolg, sondern auch durch die gute Organisation – dafür ein großes Lob an Robert Vogl und Maria Oduncu von der Geschäftsstelle des Integrationsbeirates, die vielen Infostände (Migrantenorganisationen, politische Parteien, karitative und soziale Einrichtungen), die hervorragende Moderation von Marion Buk-Kluger, die Aktion „Weltpass“ (organisiert vom Vorstandsmitglied Marija Jehle) und durch die engagierte Unterstützung vieler Integrationsbeiratsmitglieder.

Wir erlebten einen großen Zulauf während des 7-stündigen Festes und die Besucherinnen sowie Besucher wurden durch das Bühnenprogramm (vietnamesische, rumänische, thailändische, albanische, brasilianische und deutsche Tänze als auch Folklore) fasziniert und konnten die kulturelle wie die gastronomische Vielfalt genießen.

Wie schon am Friedensfest vom 08.08.2018 stand der Wohnwagen „Weltpass“ am Rathausplatz, wo sich die Bürgerinnen und Bürger für die Erstellung eines zwar inoffiziellen und ungültigen, aber ein – und ausdrucksvollen Dokumentes eintragen konnten. Die prominenteste Erwerberin des „Weltpasses“ war Claudia Roth, die sich sehr begeistert auch für diese Aktion zeigte.